Samstag, 27.11.2021

Dr. Pichotta Projektentwicklung GmbH-11% Anleihe 2019/2022 im Gesamtnennbetrag von bis zu EUR 1.800.000,00

Dr. Pichotta Projektentwicklung GmbH

Berlin

Ordentliche Kündigung zum 31.12.2021 der
11% Anleihe 2019/​2022
im Gesamtnennbetrag von bis zu EUR 1.800.000,00
der Dr. Pichotta Projektentwicklung GmbH, Berlin
ISIN DE000A2YNRV7, WKN A2YNRV

Gemäß § 5 (1) der Anleihebedingungen machen wir von unserem ordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch und kündigen hiermit die genannte Anleihe vollständig und fristgemäß zum 31.12.2021. Die Rückzahlung der Anleihe erfolgt am 31.12.2021 zum Nennwert zuzüglich der bis zum 30.12.2021 (einschließlich) aufgelaufenen Zinsen. Der Zahlbarkeitstag für die Rückzahlung einschließlich aufgelaufener Zinsen ist der 31.12.2021.

Die Inhaber-Teilschuldverschreibungen sind in einer Globalurkunde verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG, Frankfurt, hinterlegt ist, so dass die Gutschriften über die Clearstream Banking AG und die depotführenden Kreditinstitute erfolgen werden. Für die Anleihegläubiger besteht kein Handlungsbedarf.

 

Berlin, 15.11.2021

Dr. Pichotta Projektentwicklung GmbH

Dr. Andreas Pichotta

Ähnliche Beiträge