Freitag, 14.05.2021

Hagener Straßenbahn Aktiengesellschaft: Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung

Hagener Straßenbahn Aktiengesellschaft

Hagen

EINLADUNG

zu einer außerordentlichen Hauptversammlung der Hagener Straßenbahn AG am Mittwoch, den 21. April 2021, um 15:00 Uhr, im Verwaltungsgebäude der Hagener Straßenbahn AG, 2. Etage, Raum Düsseldorf, Am Pfannenofen 5, 58097 Hagen

Tagesordnung

Neuwahl eines Aufsichtsratsmitglieds der Hagener Straßenbahn AG

Aufgrund der Beendigung des Aufsichtsratsmandates von Herrn Kevin Arutyunyan im Aufsichtsrat der Hagener Straßenbahn AG wird vorgeschlagen, in dessen Nachfolge mit sofortiger Wirkung Herrn Andreas Darda, Hagen, als Aktionärsvertreter der Stadt Hagen in die laufende Amtszeit der Aktionärsvertreter in den Aufsichtsrat der Hagener Straßenbahn AG zu wählen.

Der Aufsichtsrat setzt sich nach den Vorschriften der §§ 96 Abs. 1, 4. Alt., 101 Abs. 1 AktG sowie § 4 Abs. 1 i. V. m. § 1 Abs. 1 Ziffer 1 Satz 2 DrittelbG zusammen. Nach § 9 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft besteht der Aufsichtsrat aus fünfzehn Mitgliedern, wovon zehn Mitglieder durch die Hauptversammlung zu wählen sind.

 

Hagen, im April 2021

Der Vorstand

Christoph Köther

Ähnliche Beiträge