Samstag, 25.09.2021

NEVAG neue energie verbund AG: Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

NEVAG neue energie verbund AG

Berlin

Wertpapier-Kenn-Nr.: 685880
ISIN: DE 0006858806

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Wir laden unsere Aktionäre zu der am Mittwoch, 27. Oktober 2021, im Lichtenberger Weg 4, 15236 Jacobsdorf, um 09:00 Uhr stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der NEVAG neue energie verbund AG für das Geschäftsjahr 2020 ein.

Tagesordnung:

TOP 1

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2020

TOP 2

Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresergebnisses für das Geschäftsjahr 2020

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Jahresgewinn des Geschäftsjahres 2020 in Höhe von 838.466,88 Euro auf neue Rechnung vorzutragen.

TOP 3

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2020

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2020 Entlastung zu erteilen.

TOP 4

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2020

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2020 Entlastung zu erteilen.

TOP 5

Beschlussfassung über die Bewilligung einer Vergütung für die Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2020 durch die Hauptversammlung gemäß § 113 Absatz 1 Satz 2, AktG

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats eine Vergütung für das Geschäftsjahr 2020 gemäß § 113 Absatz 1 Satz 2, 2. Alternative AktG zu bewilligen, und zwar für jedes Mitglied 500,00 € pro Monat und für den Vorsitzenden 750,00 € pro Monat, jeweils zuzüglich Umsatzsteuer, sofern diese berechnet wird.

TOP 6

Beschlussfassung über die Wahl des Aufsichtsrats

Gemäß § 8 der Satzung der Gesellschaft muss in der Hauptversammlung des Geschäftsjahres 2020 der Aufsichtsrat neu gewählt werden. Daher schlagen Vorstand und Aufsichtsrat vor, folgende Personen erneut in den Aufsichtsrat zu wählen:

Frau Maria Braeuer, Rechtsanwältin, Berlin
Herrn Jürgen Hartmann, Wartungsingenieur, Jacobsdorf
Herrn Dr. Serge Reitze, Rechtsanwalt, Köln

Teilnahme

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung am 27. Oktober 2021, zur Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung und zur Stellung von Anträgen sind nur diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich spätestens bis zum 20. Oktober 2021 schriftlich bei der Anmeldestelle der Gesellschaft unter der Adresse

NEVAG neue energie verbund AG
c/​o AAA HV Management GmbH
Am Stadion 18-24
D-51465 Bergisch Gladbach

angemeldet haben.

Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldung bei der Gesellschaft. Das Stimmrecht kann durch den Aktionär persönlich oder durch einen von ihm bevollmächtigten Vertreter, z.B. durch eine Vereinigung von Aktionären oder ein Kreditinstitut, ausgeübt werden. Er kann auch eine andere Person seiner Wahl bestimmen. Für die Vollmacht ist die schriftliche Form erforderlich und genügend.

Anträge zur Hauptversammlung können gerichtet werden an

NEVAG neue energie verbund AG
c/​o AAA HV Management GmbH
Am Stadion 18-24
D-51465 Bergisch Gladbach

Etwaige Anträge von Aktionären nebst evtl. Stellungnahmen der Verwaltung werden unverzüglich nach ihrem Eingang gemäß den gesetzlichen Bestimmungen unter der Internetadresse

www.nevag.de

Kontakt:

info@nevag.de

zugänglich gemacht, wenn sie innerhalb der gesetzlichen Fristen unter Nachweis der Aktionärseigenschaft eingegangen sind.

 

Berlin, im September 2021

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge