Freitag, 14.05.2021

Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft: Dividendenbekanntmachung

Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft

Stuttgart

– ISIN DE0007306003 –

(Wertpapier-Kenn-Nummer 730600)

Dividendenbekanntmachung

Aufgrund des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags mit der LBBW Immobilien Management GmbH, Stuttgart, vom 11.05.2004, sowie des Beschlusses des Oberlandesgerichts Stuttgart vom 14.02.2008 erhalten die außenstehenden Aktionäre eine garantierte Bardividende (nach Körperschaftssteuer und Solidaritätszuschlag) in Höhe von EUR 26,00 je Stückaktie.

Die Garantiedividende 2020 wird unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer sowie 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer über die Clearstream Banking AG durch die depotführenden Kreditinstitute ausgezahlt.

Der Abzug der Kapitalertragsteuer und des Solidaritätszuschlages wird nicht vorgenommen, wenn der Gläubiger dem depotführenden Kreditinstitut eine vom für die Besteuerung des Gläubigers zuständigen Finanzamt ausgestellte Nichtveranlagungs-Bescheinigung oder einen ausreichenden Freistellungsauftrag vorgelegt hat.

Stuttgart, 29. April 2021

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge