Samstag, 24.07.2021

Spantekower Agrar Aktiengesellschaft: Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung

Spantekower Agrar Aktiengesellschaft i.A.

Spantekow

Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung

Unsere Aktionäre werden hiermit zu der

am Freitag, dem 27.08.2021, um 10.30 Uhr

im Bürgerhaus Spantekow in 17392 Spantekow, Rebelower Damm,

stattfindenden

ordentlichen Hauptversammlung

eingeladen.

Tagesordnung

TOP 1:

Eröffnung der Hauptversammlung und Begrüßung der Aktionäre

TOP 2:

Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2019, des Lageberichtes und des Berichtes des Aufsichtsrates

Der Jahresabschluss (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung nebst Anhang) und der Prüfungsbericht des Abschlussprüfers sowie der Bericht des Aufsichtsrats werden den Aktionären mit dieser Einladung zugeschickt und liegen zudem in den Geschäftsräumen der Gesellschaft zur Einsicht aus.

TOP 3:

Entlastung der Mitglieder des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

TOP 4:

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

TOP 5:

Beschlussfassung über die Feststellung der Liquidationseröffnungsbilanz der Gesellschaft

Die Liquidationseröffnungsbilanz (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung nebst Erläuterungsbericht) und der Prüfungsbericht des Abschlussprüfers sowie der Bericht des Aufsichtsrats werden den Aktionären mit dieser Einladung zugeschickt und liegen zudem in den Geschäftsräumen der Gesellschaft zur Einsicht aus.

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, die von der Dr. Behrens, Mätz & Partner GbR, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Landwirtschaftliche Buchstelle in Neubrandenburg, geprüfte Liquidationseröffnungsbilanz festzustellen.

TOP 6:

Feststellung des Jahresabschlusses der Spantekower Agrar Aktiengesellschaft i.A. zum 31.12.2020, des Lageberichtes und des Berichtes des Aufsichtsrates

Der Jahresabschluss (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung nebst Anhang) und der Prüfungsbericht des Abschlussprüfers sowie der Bericht des Aufsichtsrats werden den Aktionären mit dieser Einladung zugeschickt und liegen zudem in den Geschäftsräumen der Gesellschaft zur Einsicht aus.

TOP 7:

Entlastung des Abwicklers für das Geschäftsjahr 2020

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Abwickler für das Geschäftsjahr 2020 Entlastung zu erteilen.

TOP 8:

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2020

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2020 Entlastung zu erteilen.

TOP 9:

Wahl des Abschlussprüfers für die Liquidationsabschlussbilanz 2021

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, die Dr. Behrens, Mätz & Partner GbR, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Landwirtschaftliche Buchungsstelle in Neubrandenburg, für die Erstellung der Liquidationsabschlussbilanz zu wählen.

Teilnahmebedingungen

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung sind nur Aktionäre oder, falls eine Aktie mehreren Berechtigten zusteht, gemeinschaftliche Vertreter berechtigt, die im Aktienbuch eingetragen sind. Vollmachten sind schriftlich nachzuweisen.

Um in der Hauptversammlung das Stimmrecht ausüben oder Anträge stellen zu können, müssen die Aktionäre sich spätestens 23.08.2021 schriftlich bei der Gesellschaft zur Teilnahme anmelden.

 

Spantekow, den 20.07.2021

Norbert Mast

Abwickler

Ähnliche Beiträge