Samstag, 25.09.2021

Vantage Towers AG: Dividendenbekanntmachung

Vantage Towers AG

Düsseldorf

ISIN DE000A3H3LL2
WKN A3H3LL

Dividendenbekanntmachung

Die ordentliche Hauptversammlung der Vantage Towers AG hat am 28. Juli 2021 beschlossen, den Bilanzgewinn aus dem Geschäftsjahr 2020/​2021 in Höhe von EUR 283.238.068,40 zur Ausschüttung einer Dividende von EUR 0,56 je dividendenberechtigter Stückaktie zu verwenden.

Gemäß § 58 Abs. 4 Satz 2 AktG ist der Anspruch auf die Dividende am dritten auf den Hauptversammlungsbeschluss folgenden Geschäftstag fällig, somit am Montag, den 2. August 2021.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt durch die Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main, über die Depotbanken direkt auf die bei den einzelnen Depotbanken geführten Konten der Aktionäre. Zahlstelle ist die Deutsche Bank AG.

Da die Dividende für das Geschäftsjahr 2021 in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagekonto gemäß § 27 Körperschaftsteuergesetz geleistet wird, erfolgt die Auszahlung ohne den Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag. Bei inländischen Aktionären unterliegt die Dividende im Regelfall nicht der Besteuerung. Eine Steuererstattungs- oder Steueranrechnungsmöglichkeit ist mit der Dividende nicht verbunden. Nach Auffassung der deutschen Finanzverwaltung mindern sich die steuerlichen Anschaffungskosten der Aktien durch die Ausschüttung aus dem steuerlichen Einlagekonto.

 

Düsseldorf, Juli 2021

Vantage Towers AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge